1. Startseite
  2. »
  3. Know-how
  4. »
  5. Wunschkennzeichen – alles, was Du darüber wissen musst

Wunschkennzeichen – alles, was Du darüber wissen musst

Wunschkennzeichen – alles, was Du darüber wissen musst

Du hast ein neues Fahrzeug und möchtest dieses Mal unbedingt selbst entscheiden, welches Kennzeichen es haben soll? Dann musst Du Dich über das Thema Wunschkennzeichen informieren. Wir verraten Dir, worauf es dabei wirklich ankommt, wie Du zu Deinem Wunschkennzeichen kommst und welche Vor- und Nachteile es gibt.

Wunschkennzeichen

Wie wählen wir empfehlenswerte Produkte aus?

Die Auswahl empfehlenswerter Produkte treffen wir anhand dieser 6 Kriterien: Verkaufszahlen, Kundenmeinungen, Preis-Leistung, Produktdaten, Vielfalt und Qualität des Produkts.

Damit Du mit Deinem neuen Fahrzeug auch offiziell im Straßenverkehr unterwegs sein darfst, braucht es natürlich ein Kennzeichen. Damit ein landwirtschaftliches Fahrzeug auch einem Betrieb zugeordnet werden kann, setzen viele auf bestimmte Kombinationen beim Kennzeichen. Wenn Du Dir auch eine bestimmte Buchstaben- und Zahlenkombination bei Deinem Fahrzeug wünschst, kannst Du ein Wunschkennzeichen beantragen.

Dafür musst Du zunächst prüfen, ob Dein Wunschkennzeichen auch wirklich zur Verfügung steht oder bereits von jemand anderem verwendet wird. In der Regel kannst Du diesen Schritt online durchführen. Ist es noch verfügbar, dann kannst Du mit ein paar wenigen Schritten einfach Dein Wunschkennzeichen reservieren.

Sollte Dein gewünschtes Kennzeichen doch schon vergeben sein, musst Du eventuell eine andere Kombination versuchen. Zum Beispiel könntest Du versuchen, die Reihenfolge der Buchstaben zu tauschen oder eine andere Zahl einzufügen. Manchmal braucht es etwas Geduld, aber anhand der vielen verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten sollte jeder etwas Passendes für sich finden.

Paare verwenden beispielsweise häufig den ersten Anfangsbuchstaben ihrer Namen oder die Familienkutsche wird auch gern mit dem ersten oder den ersten beiden Buchstaben des Nachnamens versehen. Einzelne Personen verwenden auch gern eine Kombination aus den ersten Buchstaben des Vor- und des Nachnamens.

Die Zahlenkombination kann ebenfalls eine persönliche Bedeutung besitzen. Gerne werden Geburtstage, Jahrestage oder eine bedeutende Jahreszahl als Kombination genutzt. Hierbei sind Dir so gut wie keine Grenzen gesetzt. Aufpassen musst Du nur, falls Deine Kombination missverständlich sein könnte. Es gibt einige Kombinationen, die so nicht genutzt werden dürfen, weil beispielsweise eine rassistische, diskriminierende oder anstößige Andeutung dahintersteckt. Diese Kennzeichen können so nicht vergeben werden und Du musst Dir etwas anderes heraussuchen. 

Vorteile und Nachteile

Ein Wunschkennzeichen kann sowohl einige Vorteile als auch Nachteile bieten. Zunächst ist es positiv, dass Du Dein Fahrzeug individuell kennzeichnen kannst. Das Zusammenstellen der Kombination von Buchstaben und Zahlen kann eine persönliche Note oder auch eine spezielle persönliche Bedeutung besitzen.

Ein weiterer Vorteil ist auch, dass Du Dir Dein individuell ausgesuchtes Kennzeichen deutlich besser merken kannst als ein frei zugeteiltes. Das kann besonders nützlich sein, wenn Du beispielsweise Dein Auto noch nicht lange besitzt, aber in einem großen Parkhaus oder auf einem großen Parkplatz geparkt hast. Es ist unangenehm sein Auto nicht direkt zu finden.

Gleiches gilt nicht nur für Dich, sondern auch für andere Verkehrsteilnehmer. Dein Kennzeichen besitzt einen Wiedererkennungswert. Im Ort wissen so je nachdem viele Menschen, wem welches Auto gehört. Dies kann sowohl Vorteile als auch Nachteile besitzen.

Dein Wunschkennzeichen kann auch als Werbung genutzt werden, wenn Du beispielsweise die Initialen Deines Betriebs oder Deiner Marke als Buchstabenkombination verwendest.

Nachteile können sein, dass ein Wunschkennzeichen eventuell mit einem Kostenaufwand verbunden sein kann. Ebenfalls besteht immer das Risiko, dass die gewünschte Kombination bereits vergeben ist. Bei besonders beliebten Kombinationen kann hier die Auswahl schnell eingeschränkt sein.

Fahrzeuganmeldung

Welche Produkte werden am häufigsten gekauft?

Hohe Verkaufszahlen beweisen die Beliebtheit eines Produkts. Daher geben wir Dir in dieser Liste einen Überblick über die aktuellen Bestseller. (Zuletzt aktualisiert: 15.04.2024)

Um Deine neuen Kennzeichen schließlich zu erhalten, solltest Du nach der Reservierung einen Termin ausmachen, um Dein Fahrzeug richtig anzumelden. Achte dabei darauf, alle wichtigen Dokumente und Unterlagen parat zu haben, damit sich die Bearbeitung nicht verzögert.

In der Regel erhältst Du die Kennzeichen, sowie alle notwendigen Dokumente direkt vor Ort und kannst Dein neues Fahrzeug direkt nutzen.

Kein hoher Aufwand

Der Weg zu Deinem neuen Wunschkennzeichen ist in der Regel kein schwieriger. Es braucht ein bisschen Glück bei der Reservierung, aber die weitere Anmeldung sollte kein Problem darstellen, wenn alle erforderlichen Dokumente vorhanden sind.