Stall 660x330 - Stallgeruch - Ferienerlebnisse im Schmallenberger Sauerland

Stallgeruch – Ferienerlebnisse im Schmallenberger Sauerland

Kühe zum Anfassen, Ponys zum Reiten, schmusige Hasen und lustige Ziegen zum Streicheln: Auf dem Bauernhof gibt es immer etwas Neues und Spannendes zu entdecken – und das finden vor allem Kinder tierisch gut. Wer Urlaub auf dem Bauernhof machen möchte, muss man gar nicht weit fahren. Nur ein bis zwei Autostunden von den Zentren an Rhein, Main und Ruhr entfernt beginnt die ländliche Idylle.

Familienferien vor der Haustüre

Im Sauerland bieten 27 baby- und kleinkindergerechte Ferienhöfe beste Bedingungen für einen entspannten Familienurlaub, bei dem Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Während die Youngsters erlebnisreiche Tage in Heuschobern und Tierställen verbringen, freuen sich ihre Eltern auf eine erholsame Auszeit von Stress und Hektik in den 3- bis 5-Sterne-Ferienwohnungen, die teilweise allergikerfreundlich ausgestattet sind. All die wichtigen und sperrigen Gepäckstücke wie Wickelkommode, Babyphon, Flaschenwärmer, Hochstuhl und Leihbuggy werden gratis zur Verfügung gestellt. Wer möchte, bucht den Brötchen- oder Frühstücksservice dazu, und genießt frische Frühstückseier, Milch und andere heimische Köstlichkeiten wie Honig und Marmelade.

Zwischen Heuschober und Skipiste

Darüber hinaus zeichnen sich die qualitätsgeprüften Kinderland-Höfe durch eine Vielzahl von Bewegungsmöglichkeiten aus, die bei jedem Wetter Spaß machen. Strohburgen laden zum Klettern ein, Indoor-Sandkästen zum Spielen und Malräume zum kreativen Gestalten. Gemeinsam mit der Bäuerin kann man die Kunst des Buttermachens lernen oder Steckenpferde basteln. Bei jedem Wetter warten gemeinsame Familienerlebnisse, für die Eltern bieten sich ein paar entspannte Stunden, während die Kleinen das Landleben erkunden. Und wenn der erste Schnee fällt, gibt es jede Menge Platz zum Schneemannbauen und Rodeln. Einen Überblick über die Höfe sowie zahlreiche Anregungen für Freizeitaktivitäten in der Region gibt es unter www.winter-kinderland.de. In den Wintermonaten zieht es Jung und Alt vor allem auf die familienfreundlichen Ski- und Rodelpisten. Das Skigebiet Hunau bei Bödefeld beispielsweise bietet bis zu 1.400 Meter lange Abfahrten und extra breite, leichte bis mittelschwere Pisten zum ausgiebigen Boarden, entspannten Lernen oder Wiedereinsteigen. Langlauf-Fans finden ihr Eldorado im Skilanglaufzentrum in Westfeld, das neben Flutlicht auch beschneite Loipen bietet. Ein echtes Allwetter-Ziel ist die Indoor-Freizeitwelt inklusive Boulderbereich, Toprope- und Vorstiegskletterrouten, Hochseilgarten, Microbowlingbahn und Trampolinlandschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.